Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Kontakt

Dipl.-Päd. Ursula Skraburski-Süsselbeck
Projektkoordinatorin ‚SommerUni‘

Gaußstraße 20, 42119 Wuppertal
Raum U.14.15/16
Telefon (0202) 439-5255
Fax (0202) 439-3317

sommeruni{at}uni-wuppertal.de

Aktuelles

  • Uni geschlossen - SommerUni fraglich
    Leider wissen wir noch nicht, ob wir die SommerUni in diesem Juni tatsächlich durchführen können.... [mehr]
  • Coronavirus
    Der Start der Anmeldung zur SommerUni wird verschoben auf den erneuten Schulstart am Montag, den... [mehr]
  • DSGVO
    Im Zuge der DSGVO leiten wir euch mit diesem Link zur Datenschutzerklärung der Bergische Universität... [mehr]
zum Archiv ->

SommerUni

SommerUni 2018

Die SommerUni ist ein Gleichstellungsprojekt der Bergischen Universität Wuppertal für Schülerinnen ab Klasse 10 und Abiturientinnen.

Das Programm richtet sich speziell an junge Frauen, die sich für die Aufnahme eines Studiums in den MINT-Fächern, also in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft oder Technik, interessieren.

 

Die 23. SommerUni ist geplant für die Woche vom 15. - 19. Juni 2020.

Voraussichtlich ab dem 20.04.2020 können sich interessierte Schülerinnen und junge Frauen zur SommerUni "Studieren auf Probe für Mädchen in MINT" anmelden.

 

 

Leider wissen wir noch nicht, ob wir die SommerUni in diesem Juni tatsächlich durchführen können. Ebenso wie die Schulen haben inzwischen auch die Universitäten ihren Lehrbetrieb aufgrund COVID-19 eingestellt. Prüfungstermine wurden bis zum 20. April abgesagt und es gilt ab sofort ein Zutrittsstopp für Student*innen zu allen Gebäuden.

Da auch alle SommerUni-Mitarbeiterinnen und -Tutorinnen nun im homeoffice arbeiten, erreicht ihr uns am besten per Mail: sommeruni{at}uni-wuppertal.de.

Inzwischen wurde das frisch gedruckte SommerUni-Programmheft 2020 geliefert. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation können wir es leider nicht an eure Schulen verschicken. Wenn ihr trotzdem einmal hineinblättern wollt, welche Veranstaltungen in diesem Jahr für euch entwickelt und geplant wurden, könnt ihr das Programm als pdf unter "Organisatorisches" -> "Infomaterial" auf unserer Homepage aufrufen, hier haben wir es hinterlegt. Allen Dozent*innen danken wir sehr herzlich für ihre Planungen, auch wenn fraglich ist, ob wir sie in drei Monaten tatsächlich umsetzten können.

Sobald es neue Entwicklungen oder Entscheidungen gibt, findet ihr die Infos natürlich hier.

 

Bleibt gesund und achtet bitte auf die Vorgaben zur Eindämmung des Virus und auf die, die wir schützen wollen.

 

 

 


 

 

 

Anmeldung

 

 

 

zuletzt bearbeitet am: 19.03.2020