Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und PR

10.11.2022|16:13 Uhr

Die Stabsstelle Gleichstellung und Vielfalt sucht für das Projekt „SommerUni – Studieren auf Probe für junge Frauen in MINT“ eine studentische Hilfskraft für den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit/PR

zum 01.01.2023 für 5 Stunden / Woche

Die Stabsstelle für Gleichstellung und Vielfalt befasst sich gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten der Bergischen Universität mit der Förderung von Frauen in der Wissenschaft, im Studium und in der Lehre. Sie beantragt Fördermittel für Gleichstellungsprojekte, erstellt Monitorings und plant, konzipiert und organisiert Projekte wie die „SommerUni – Studieren auf Probe für junge Frauen in den Natur- und Technikwissenschaften“. Das Projekt SommerUni richtet sich an Schülerinnen ab Klasse 10, die sich für die Aufnahme eines Studiums in den Natur- und Technikwissenschaften interessieren. Als Schnupperstudentinnen in MINT nehmen sie eine Woche lang an einem vielfältigen Veranstaltungs-Programm teil und können sich so ein erstes Bild von den Studienmöglichkeiten an der Bergischen Universität Wuppertal machen. Für die SommerUni benötigen wir Unterstützung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit/PR.

Ihr Profil:

- Aktuelle Immatrikulation an der BUW im Bachelorstudium
- Praktische Erfahrungen im Bereich digitale Medien und Social Media
- Sicherer Umgang mit Word/Excel/Typo3/Social Media
- Sehr gute Deutsch-Kenntnisse sowie gute schreibtechnische Fähigkeiten
- Interesse an gleichstellungspolitischen Themen und insbesondere dem Thema „Frauen in MINT“
- Zielgruppenaffinität (Erfahrung mit Schülerinnen)
- Teamfähigkeit; eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise

Ihre Aufgaben (SommerUni/Öffentlichkeitsarbeit):

  • Redaktionelle Mitarbeit Social-Media (Instagram und Facebook) und Pflege der SommerUni-Webseite
  • Erstellen und posten von Social-Media-Content
  • Unterstützung bei Werbemaßnahmen im Vorfeld der SommerUni
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Präsentationen, Berichten und Vorträgen
  • Unterstützung bei Recherchearbeiten und der Anfertigung von Tabellen und Schaubildern
  • Teilnahme und Mitwirkung an Teammeetings
  • Unterstützung in der Verwaltung (wie z.B. Organisation der Ablage)

Senden Sie gerne Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Studienbescheinigung) bis zum 18. November 2022 per Mail an Ursula Skraburski (Koordinatorin der SommerUni). Die Mailadresse lautet: sommeruni[at]uni-wuppertal.de. Bitte ergänzen Sie den Betreff Ihrer Bewerbung mit „SommerUni/Öffentlichkeitsarbeit“.

Vielen Dank und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.sommer.uni-wuppertal.de/de/

https://www.instagram.com/SommerUniWuppertal/

zuletzt bearbeitet am: 18.08.2021

Weitere Infos über #UniWuppertal: