Häufig gestellte Fragen

Hier haben wir für dich eine Auswahl von den am häufigsten gestellten Fragen zusammengestellt. Schau einfach mal, ob du deine Frage hier schon beantwortet findest. Wir freuen uns, dich in der SommerUni-Woche zu sehen!

Anmeldung

Die Anmeldung zur SommerUni 2023 ist vom 13.03. bis zum 15.05.2023 möglich!

Dies geschieht durch die Registrierung deiner persönlichen Daten. Zur Anmeldung einfach oben in der Menüleiste „Anmeldung“ wählen und dann auf den Button „Registrieren“ klicken. Hier musst du nun deine persönlichen Daten wie Name, Anschrift, Schule eingeben. Bitte fülle diese Angaben sorgfältig aus, denn sie werden so für deine Teilnahmebescheinigung übernommen. Zum Schluss natürlich speichern!
Kurze Zeit später bekommst du eine E-Mail mit dem Betreff „Deine Anmeldung bei der SommerUni 2023“, die einen Bestätigungs-Link enthält. Erst wenn du diesen Bestätigungs-Link anklickst und dich erstmalig mit deinen Zugangsdaten anmeldest, ist deine Registrierung vollständig abgeschlossen und dein Benutzerkonto aktiviert. Dies wird dir in einer zweiten E-Mail „Deine Registrierung bei der SommerUni 2023“ bestätigt.
Denke daran, dir rechtzeitig in deinem Benutzerkonto einen verbindlichen Stundenplan zu erstellen. Diesen findest du auf dem Dashboard des Anmeldetools unter dem Menüpunkt "Stundenplan". Kurse, die du online gebucht hast, werden automatisch in deinem Stundenplan angezeigt.

Die Bestätigung deiner Registrierung müsste innerhalb weniger Minuten als E-Mail mit dem Betreff „Deine Anmeldung bei der SommerUni 2023“ bei dir eintreffen. Diese E-Mail ist wichtig, um deine Anmeldung mit Hilfe des Bestätigungslinks zu bestätigen und deine Registrierung abschließen zu können. Solltest du keine E-Mail bekommen, hast du vermutlich eine fehlerhafte E-Mail-Adresse oder gar keine E-Mail-Adresse angegeben. Sollte das der Fall sein, musst du deine Anmeldung wiederholen.

Als Registrierungsbestätigung gilt die E-Mail mit dem Betreff „Deine Registrierung bei der SommerUni 2023“, in der wir deine erfolgreiche Registrierung bestätigen. Diese E-Mail solltest du innerhalb der nächsten Stunde bekommen.

Ja, ohne E-Mail-Adresse geht es leider nicht! Falls du bisher noch keine eigene Mail-Adresse hast, dann sprich dich bitte mit deinen Eltern ab, vielleicht kannst du auch deren E-Mail-Adresse nutzen.

Login

Wenn du dich erfolgreich registriert hast, kannst du jederzeit über den Button „Anmelden“ auf dein Benutzerkonto der SommerUni zugreifen. Hier kannst du dich unter anderem über das Kursangebot informieren und einen Stundenplan erstellen oder verändern, indem du Kurse buchst.

Den Benutzernamen hast du bei deiner Registrierung selbst gewählt.

Auch dein Passwort hast du bei deiner Registrierung selbst gewählt.

Du kannst jederzeit dein Passwort in deinem Benutzerkonto ändern. Du loggst dich einfach mit deinem Benutzernamen und deinem bisherigen Passwort auf der Seite ein und klickst links in der Menüleiste auf „Mein Benutzerkonto“ und dann dort auf „Kennwort ändern".

Bitte nimm in diesem Fall telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf, damit wir dir weiterhelfen können.

Stundenplan

Ja! Denn du kannst nur Veranstaltungen besuchen, die du auch belegt hast. Dabei gilt: "first come, first serve" - je früher du deinen Stundenplan erstellst, desto größer die Auswahl an buchbaren Kursen. Also am besten sofort den Stundenplan erstellen.

Aus Gründen der Organisation und der Fairness allen anderen Teilnehmerinnen gegenüber ist dein individueller Stundenplan (so wie er am letzten Tag des Anmeldezeitraums ist) für dich verbindlich.

Beachte bitte außerdem, dass wir dir nur für die Tage, an denen du mindestens eine zweistündige MINT-Veranstaltung besucht hast, deine Anwesenheit (für die Schule) bestätigen können.

In deinem Stundenplan stehen
1.) alle Pflichtveranstaltungen und
2.) alle Veranstaltungen, die du individuell gebucht hast und in denen noch ein Platz frei war.

Das bedeutet, dass du die Zusammenstellung deines Stundenplanes ganz nach Lust und Laune vornehmen kannst und du selbst für deinen Stundenplan verantwortlich bist!

Geh auf den Menüpunkt „Anmeldung“, dort kannst du dich einloggen. Links in der Menüleiste unter „mein Stundenplan“ kannst du dir deinen Stundenplan ansehen und ihn auch dort (bis zum Ende des Anmeldezeitraumes) bearbeiten.

Hier hast du auch die Möglichkeit, dir deinen Plan auszudrucken oder als PDF zu speichern.

Du schaust dir die Veranstaltungen unter „Alle Veranstaltungen anzeigen“ an und wählst dort die für dich interessanten Veranstaltungen aus. Diese klickst du an („Details“) und kannst dann im nächsten Schritt die Veranstaltung buchen.

Sollte eine Veranstaltung voll sein, kommst du auf die Warteliste dieser Veranstaltung. Du wirst in diesem Fall von uns per E-Mail benachrichtigt (Betreff: „Dein Buchungswunsch bei der SommerUni Wuppertal“). Sobald ein Platz frei wird, rückt die erste auf der Warteliste nach, so dass du eventuell doch noch einen Platz in der Veranstaltung bekommst.

Wenn du bis 2 Tage vor Ablauf des Anmeldezeitraums keine entsprechende Nachricht erhalten hast, kannst du leider nicht an deinem Wunschkurs teilnehmen. Bitte wähle dir in diesem Falle einen Alternativkurs aus.

Liegt eine Veranstaltung auf dem gleichen Campus, brauchst du durchschnittlich circa 10-15 Minuten für den Raumwechsel. Liegen die Veranstaltungen dagegen an unterschiedlichen Orten, musst du mehr Zeit einplanen: Campus Freudenberg - Campus Grifflenberg (Hauptcampus): ca. 20 - 25 Minuten (zu Fuß, es gibt auch Busse, beachte die Abfahrtszeiten!); Campus Haspel - Campus Grifflenberg: mit dem Bus (Abfahrtszeiten!) ca. 30 - 35 Minuten; Campus Freudenberg - Campus Haspel: ebenfalls ca. 30 - 35 Minuten (auch mit dem Bus - beachte die Abfahrtszeiten!).

Bei der Eröffnungsveranstaltung erhältst du Lagepläne. Alle Veranstaltungsorte der Universität Wuppertal sind auf den Lageplänen der Homepage verzeichnet: Lagepläne der Universität

Zudem gibt es eine CampusApp. Diese kannst du kostenlos herunterladen. Die App navigiert dich zu dem passenden Raum.

zuletzt bearbeitet am: 20.10.2022

Weitere Infos über #UniWuppertal: